Orientalischer Spinat mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Spinat (frisch)
  • 250 g Jasminreis
  • 4 Stk. Lachsfilet
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Stk. Limone
  • 2 Stk. Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 cm Ingwer
  • 5 EL Ketjap manis
  • 4 EL Sherry (trocken)
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer (schwarz aus der Mühle)

Für Orientalischer Spinat mit Lachs den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer schälen und klein schneiden. Den Jasminreis nach Packungsangabe in ausreichendem Salzwasser kochen.

In einer Pfanne 2 El Öl erhitzen und die Zwiebeln, Knoblauch, Pinienkerne und Ingwer kurz anrösten. Anschließend mit Ketjap manis und Sherry ablöschen, für ca. 1 Minute leicht einköcheln lassen.

Nach und nach den Spinat zufügen, leicht backen lassen, bis er in sich zusammengefallen ist. Eine weitere Pfanne mit 2 El Öl erhitzen und den Lachs auf jeder Seite ca 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Anschließend den Spinat, Reis und den Lachs auf Tellern dekorativ anrichten.

Tipp

Orientalischer Spinat mit Lachs ist auch mit Basmatireis oder zur Not auch mit normalem Reis schmackhaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 8 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Orientalischer Spinat mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche