Orientalischer Rosinenreis mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Rosinen
  • 100 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Stk Zwiebel (fein gehackt)
  • 250 g Langkornreis
  • 1 Würfel Hühnersuppenwürfel
  • 100 g Champignons (frische, in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 l Wasser

Für den orientalischen Rosinenreis mit Champignons 1/2 l Wasser zum Kochen bringen und die Rosinen im kochenden Wasser einweichen.

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. 40 g der Butter in einem Topf schmelzen, Öl und Zwiebeln dazugeben und ca. 10 Minuten goldgelb andünsten.

Den Reis dazugeben und unter ständigem Rühren ein wenig anrösten. Den Hühnersuppenwürfel in 1/2 l kochendem Wasser auflösen und die Suppe zum Reis gießen.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen und den Reis zugedeckt 15 bis 20 Minuten im Backofen bei 160 Grad garen bis alle Flüssigkeit aufgesaugt ist.

Inzwischen die Champignionscheiben in 1 EL Butter 5 Minuten dünsten. Die Pinienkerne in der restlichen Butter etwas anrösten. Die eingeweichten Rosinen abtropfen lassen und gemeinsam mit den Pinienkernen und den Champignionscheiben zum Reis geben.

Den orientalischen Rosinenreis mit Champignons mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Beilage servieren.

Tipp

Orientalischer Rosinenreis mit Champignons passt zum Beispiel sehr gut Lammspießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orientalischer Rosinenreis mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche