Orientalischer Reissalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bohnen (grün, geschnitten)
  • 250 g Rindfleisch (gekocht, in feine Streifen geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (im Mörser zerstoßen)
  • 2 Chilis (kleine, zerstoßene)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Tabasco
  • 4 EL Langkornreis (gekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Jungzwiebel (fein geschnitten)
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Sesamkörner (geröstete)

Für den orientalischen Reissalat Bohnen bissfest kochen. Mit Chilis, Rindfleisch, Knoblauch, Tabasco, Sojasauce und Essig vermengen.

Langkornreis dazugeben, nachwürzen und durchziehen lassen. Vor dem Servieren Frühlingszwiebeln und Öl einrühren. Den orientalischen Reissalat anrichten und mit Sesamsaat überstreuen.

Tipp

Frisches Fladenbrot schmeckt sehr gut zum orientalischen Reissalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Orientalischer Reissalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 27.02.2016 um 12:23 Uhr

    bitte wo ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Lilian Borek
      Lilian Borek kommentierte am 01.03.2016 um 12:28 Uhr

      Guten Tag! Vielen Dank für Ihre Anmerkung, wir haben den Fehler korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - die ichkoche.at Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche