Orientalischer Couscous-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den orientalischen Couscous-Salat das Hühnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hühnchenstreifen mit Ras al hanout würzen und kurz von allen Seiten scharf anbraten und zur Seite stellen.

Blattspinat und Rucola waschen und trocken schleudern. Minze waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Couscous nach Packungsangabe mit heißer Gemüsesuppe übergießen und quellen lassen.

Paprika in kleine Würfel und die Salatgurke in mundgerechte Stücke schneiden. Die Erbsen abtropfen lassen. Die Zitrone auspressen und aus dem Saft mit Essig, Öl, Minze, Honig und Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen.

Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe anrösten. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermengen. Den orientalischen Couscous-Salat dekorativ auf einen Teller anrichten und servieren.

Tipp

Sehr gut passt frisches Baguette zum orientalischen Couscous-Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Orientalischer Couscous-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche