Orientalischer Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 10 Min.

Zubereitung:

  • 5 Min.
  • 25 g Getrocknete Vermicelli
  • 0.5 Chinakohl
  • 125 g Bohnensprossen
  • 6 Radieschen
  • 125 g Zuckerschoten (Mangetout)
  • 1 lg Karotte
  • 125 g Bohnenkeimlinge

Dressing:

  • 1 Orange (Saft)
  • 1 EL Sesamkörner (geröstet)
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 EL Haselnussöl

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............139 Eiklar.................5 g Kohlehydrate..........15 g Zucker.................8 g Fett...................7 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Vermicelli in kleine Fäden brechen. Einen Wok erhitzen und die Vermicelli frittieren, bis sie leicht goldgelb sind.

Mit einem Wok-Wender herausheben und für später zur Seite stellen.

Die Chinakohlblätter mit einem scharfen Küchenmesser beziehungsweise einem Handrührer zerkleinern und gemeinsam mit den Bohnensprossen abspülen. Gründlich abrinnen und die Blätter und Bohnensprossen in eine große Weitling Form.

Die Radieschen in Scheibchen schneiden. Die Zuckerschoten reinigen und in drei auf der Stelle große Stückchen schneiden. Die Karotte in Stifte schneiden. Die Bohnenkeimlinge und das vorbereitete Gemüse in die Backschüssel zufügen.

Alle Dressingzutaten in ein Glas mit Schraubverschluss Form und schütteln, bis alle Ingredienzien gut vermengt sind. Über den Blattsalat gießen und gut durchmischen.

Den Blattsalat in eine Servierschüssel befüllen und vor dem Servieren mit den Vermicelli überstreuen.

Adukibohnen eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen und quellen. Wasser abschütten, Samen durchspülen und gut abrinnen. In ein großes Glas Form und dieses mit Stoff (Musselin) und Gummiband verschließen. Das Gefäß auf die Seite legen. Direktes Sonnenlicht vermeiden. In den folgenden 3 Tagen die Sprossen jeden Tag in kaltem Wasser abbrausen. jedes Mal wiederholt komplett abrinnen. Ab dem 4. Tag sind sie essbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Orientalischer Salat

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 08.05.2015 um 06:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche