Orientalische Reispfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Koriander (frisch gemahlen)
  • 2 EL Paradeismark mit Suppengrün
  • 1 Chilischote (getrocknet)
  • 10 Marillen (getrocknet)
  • 2 md Karotten
  • 1 EL Rosinen
  • 200 g Kurzzeitreis
  • 750 ml Rindsuppe
  • Evtl. 2 Gläschen Anisschnaps
  • 1 Bund Glatte Petersilie oder
  • Koriander (frisch)

Das Faschierte in einer großen Bratpfanne im heissen Öl rösten, bis es braun und bröselig ist. Mit Salz und ausreichend Koriander würzen. Paradeismark und zerdrückte Chilischote hinzufügen. In Streifchen geschnittene Marillen, geraffelte Karotten und Rosinen zum Faschierten Form. Langkornreis unterziehen und klare Suppe zugiessen. Alles in der geschlossenen Bratpfanne zirka zehn Min. dünsten. Eventuell noch ein kleines bisschen klare Suppe zugiessen. Reispfanne mit Salz, Koriander und vielleicht Anisschnaps nachwürzen. Mit gehackter Korianderblättchen oder evtl. Petersilie überstreuen.

(von

pfan n

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orientalische Reispfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche