Orientalische Gemüsesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Kichererbsen (getrocknet)
  • Salz
  • 200 g Karotten
  • 200 g Zucchini
  • 1200 ml Gemüsefond
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Sternanis
  • 3 Chilischoten (getrocknet)
  • 4 Getrocknete ungeschwefelte Marillen
  • 60 g Couscous
  • 5 Petersilie (glatt)

1. Kichererbsen eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen.

2. Kichererbsen abseihen und in kochend heissem Salzwasser in 30 Min. weich zubereiten.

3. Währenddessen die Karotten abschälen und in 1/2 cm breite Scheibchen schneiden. Zucchini der Länge nach halbieren und in 1/2 cm breite Scheibchen schneiden.

4. Den Gemüsefond aufwallen lassen. Kreuzkümmel, Karotten, Zimt, Sternanis und Chilischoten dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 min machen. Marillen in 2-3 mm breite Stückchen schneiden. Nach 10 min abgetropfte Marillen, Kichererbsen, Zucchini und Couscous dazugeben.

5. Petersilienblätter von den Stielen abzupfen und grob hacken. Gemüsesuppe mit Salz nachwürzen und mit Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Orientalische Gemüsesuppe

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 21.10.2015 um 06:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche