Orecchiette mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Brokkoli
  • 400 g Orecchiette
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 lg Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 1 Chilischote in feine Ringe geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 75 g Gesalzene Ricotta

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Brokkoli reinigen, in röschen tranchieren, gröbere Stiele vielleicht abschälen. In einem großen Kochtopf 3 l Wasser aufwallen lassen, 3 Tl Salz hinzfügen, die Brokkoliestiele einfüllen, nach 5 min Brokkolieröschen hinzfügen und weiter 5 min blanchieren. Gemüse mit einem Schaumlöffel herausnehmen, in geeistem Wasser abschrecken und abrinnen. klare Suppe nochmal aufwallen lassen und die Nudeln al dente gardünsten. In der Zwischenzeit die Brokkoliestiele kleinschneiden. In einer großen Bratpfanne 4 El Olivenöl erhitzen. Brokkoli und Knoblauch andünsten, Chiliringe untermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, ein paar El Gemüse-Nudel-klare Suppe aufgießen. Die abgetropften Orecchiette in die Bratpfanne Form und gut einrühren, von dem Feuer nehmen, 2 El Olivenöl darüber träufeln, die Ricotta darauf gleichmäßig verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orecchiette mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche