Orecchiette mit Artischockenherzen und Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Grüne Spargelstangen in 2-3 cm lange Stückchen geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 350 g Orechiette
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 lg Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 3 EL Butter
  • 8 Artischocken vierteln bzw. achteln jeweils nach Grösse
  • 16 Schwarze Oliven entsteint und grob gehackt
  • Parmesan (gerieben)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Dicke Spargelstangen abschälen, die Enden abknipsen und in Stücke schneiden; 3 min in Salzwasser blanchieren. Mit einem Sieb herausholen und auf der Stelle unter kaltem Wasser abschrecken. Die Orecchiette in das sprudelnde Spargelwasser schütten und al dente gardünsten. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch in der Butter glasig weichdünsten. Artischockenherzen, Stangenspargel und Oliven zufügen und 2-3 min andünsten; mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Das Gemüse mit einem Schöpfer Nudelwasser auffüllen und noch 2 min durchkochen. In eine vorgewärmte Schüssel zum Anrichten geben. Die Nudeln abschütten und mit dem Gemüse mischen. Mit Parmesan überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orecchiette mit Artischockenherzen und Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche