Orecchiette con Cime di Rapa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Cime di Rapa; eine Kohlart
  • 300 g Orecchiette
  • 200 g Salsiccia picBecherte ital. pikante Wurst
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Peperoncino; Masse anpassen ...
  • Olivenöl (extra vergine)
  • Salz
  • Pfeffer

Cime di Rapa rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), Stängel wegwerfen, Blätter gut abspülen; in Streifchen schneiden und machen, bis diese weich sind (ca. 10 bis 15 min).

Orecchiette im Salzwasser derweil rund 14 min machen (frische Orecchiette 7 bis 8 min).

Knoblauchzehe und Peperoncini klein hacken. Cocktailtomaten vierteln. Wurst in kleine Stückchen schneiden und im Olivenöl rund zehn Min. anbraten. Alle Ingredienzien mischen und im Olivenöl ein paar Min. wärmen. Mit geriebenem Pecorino zu Tisch bringen.

Dies ist ein typisches Rezept aus Apulien. Von dort stammen die kleinen Strauchtomaten, und dort wird gerne mit viel Gemüse, Olivenöl und den scharfen Peperoncini gekocht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orecchiette con Cime di Rapa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche