Orecchiette con broccoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Orecchiette
  • Salzwasser (siedend)
  • 600 g Brokkoli; Stängel in ca.1cm
  • Grossen Würfeln, Rest in Rosen

Sauce:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 500 g Paradeiser; abgeschält, entkernt fein gehac
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Döschen Sardellenfilets abgekühlt abgespült; gehackt
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 ml Beiseite gestelltes Kochwasser
  • 2 EL Basilikumblätter in feinen Streifchen
  • 50 g Pecorino

Vor- und machen: 50 Min..

Teigwaren im siedenden Salzwasser etwa 7 Min. (bzw. Nach Packungsanleitung) machen. Brokkoli beifügen, etwa Drei Min. mitköcheln. Die benötigte Kochwassermenge für die Sauce zur Seite stellen, Teigwaren und Brokkoli abrinnen.

Sauce: Das Öl in einer weiten Bratpfanne warm werden, Schalotte und Knoblauch andämpfen, Paradeiser beifügen, mitdämpfen, würzen. Zugedeckt bei kleiner Temperatur in etwa Dreissig min leicht wallen.

Sardellen, Rosinen und Pinienkerne beifügen, etwa Fünf min leicht wallen, Kochwasser hinzugießen.

Teigwaren und Brokkoli zur Sauce Form, genau vermengen, nur noch heiß werden. Teigwaren auf warmen Tellern anrichten, mit Basilikum und Pecorino überstreuen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passt: Salat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orecchiette con broccoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche