Orangensuppe mit Rollgerste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Orangen; davon
  • 1 Unbehandelt, Saft auf
  • 1000 ml Mit Wasser auffüllen
  • 75 g Staubzucker
  • 50 g Rollgerste
  • 1 Platte Tk-Blätterteig
  • 1 Teelöffel Farinzucker
  • 20 ml Orangenlikör
  • Zimt
  • 300 g Erdbeeren

Unbehandelte Orange abspülen und mit einem Spezialmesser oder einer Reibe die Schale in feinen Streifchen ohne die weisse Unterhaut schälen. Alle Orangen ausdrücken und den Saft mit Wasser auffüllen.

Staubzucker mit 1 EL Saft durchrühren, bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen, die Orangenschale dazugeben und so lange machen, bis der Zucker zu karamelisieren beginnt. Kurz in kaltes Wasser stelllen, nach und nach Saft dazugeben und den Kochtopf ein weiteres Mal auf den Küchenherd stellen.

Wenn der Karamel anfängt, sich zu lösen, Rollgerste dazugeben und etwa eine halbe Stunde weich machen.

In der Zwischenzeit Blätterteig autauen, Monde ausschneiden, mit Wasser dünn bepinseln, mit Farinzucker überstreuen, auf ein Blech legen und im auf 220 °C aufgeheizten Backrohr zirka 10 Min. backen.

Die Suppe mit Orangenlikör und Zimt nachwürzen. Erdbeeren auslesen, abspülen, entstielen und vierteln (oder tiefgekühlte Erdbeeren verwenden) und 2 Min. in der Suppe ziehen. Die Suppe auf Tassen gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen. Blätterteigmonde dazureichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangensuppe mit Rollgerste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche