Orangensterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Mürbteig wie im Grundrezept zubereiten. Sterne ausstechen. Bei ca. 180 Grad ca. 15 Minuten backen lassen. Jeweils einen Keks mit Orangenmarmelade bestreichen. Einen zweiten Keks auf den mit Marmelade bestrichenen setzen. Mit Glasur Ihrer Wahl bestreichen und Orangenzesten oder geriebene Orangenschalen aufstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare12

Orangensterne

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 06.12.2016 um 17:19 Uhr

    Marillenmarmelade mit feinen Orangenzesten vermengt würde ja auch schmecken, natürlich ist Orangenmarmelade besser

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 15.12.2015 um 13:52 Uhr

    Sollte Orangen einkaufen

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 28.11.2015 um 18:50 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 27.11.2015 um 09:30 Uhr

    sicher sehr gut

    Antworten
  5. gigi 99
    gigi 99 kommentierte am 29.11.2014 um 15:24 Uhr

    klingt gut und einfach,aber marillenmarmelade?? für orangenkeks??

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche