Orangensalat mit geräucherter Gänsebrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Orangen a jeweils 200 g
  • 4 EL Schwarzer Johannisbe
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 7 EL Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 140 g Bund Brunnenkresse
  • 120 g Alfalfasprossen
  • 200 g Geräucherte Gänsebrust in Scheibchen

Drei Viertel der Orangen dick wie einen Apfel von der Schale befreien, dann schräg in schmale Scheibchen schneiden. Restliche Orange ausdrücken und den Saft mit Cassis, Aceto balsamico, Öl, Pfeffer und wenig Salz durchrühren.

Die Brunnenkresse abspülen, reinigen und trockenschleudern.

Die Orangenscheiben mit Pfeffer würzen. Brunnenkresse und Alfalfasprossen getrennt mit je der Hälfte der Salatsauce vermengen.

Orangen- und Gänsebrustscheiben mit der Brunnenkresse und den Sprossen auf Portionstellern anrichten und mit der verbliebenen Salatsauce beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangensalat mit geräucherter Gänsebrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche