Orangensalat mit Fenchel und Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Fenchelknolle (ca. 400g)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Orangen
  • 125 g Oliven
  • 1 Granatapfel
  • Minzeblättchen (zum Garnieren)

Unser Tipp: Beim Fenchel auch immer das zarte Fenchelgrün mitverwenden, es verleiht den Speisen ein wunderbares Aroma!

1. Fenchel spülen und in Viertel teilen. Äussere Blätter fein schälen und das Ganze in schmale Streifchen oder Scheibchen schneiden.

2. Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Olivenöl durchrühren.

3. Orangen abschälen, dabei die weisse Haut entfernen und die Filets entlang der Trennwände herauslösen. Den dabei austretenden Saft in die Backschüssel mit der Marinade tropfen, die Orangenreste ebenfalls über der Backschüssel auspressen, das Ganze gut verrühren und nachwürzen.

4. Fenchel und Orangenfilets in die Marinade Form, in etwa 20 Min. ziehen.

5. Granatapfel halbieren, Kerne auslösen, von den Häutchen befreien und mit den Oliven zum Blattsalat Form. Mit grob gehackter Minze garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Orangensalat mit Fenchel und Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche