Orangenmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 9 Orangen, unbehandelt, ca
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
  • 0.25 Teelöffel Zimt
  • 0.25 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Ingwerpulver

1. Etwa 6 Orangen zu 450 ml Saft pressen. Kerne herausnehmen und zerdrücktes Fruchtfleisch reingeben.

2. Eine Orange heiß abwaschen und abtrocknen. Obere Schale sehr dünn schälen und in Streifchen schneiden. Es darf keine weisse Innenhaut dabei sein, sonst wird die Marmelade bitter.

3. Die übrigen drei Orangen sehr gut von der Schale befreien (auch die weisse Innenhaut entfernen) und im Handrührer zerkleinern.

4. Saft, Früchte und Schalenstreifen mit dem Zucker in einen Kochtopf Form. 3 Min. unter permanentem Rühren sprudelnd kochen.

5. Gewürze unterziehen und die Marmelade warm in heiß ausgespülte Gläser mit Schraubdeckelverschluss hineingeben.

6. Die Gläser hoch hineingeben und zum Abkühlen 15 min auf den Kopf stellen, damit durch den Deckel keine Luft einstroemen kann. So ist die Marmelade mehrere Wochen haltbar.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangenmarmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche