Orangenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter (weich)
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 4 Dotter
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 20 ml Orangenlikör
  • 2 Orangen (Schale davon)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 100 g Mandelkerne; abgezogen+gemahlen
  • 100 g Orangeat (fein gewürfelt)

Nach Dem Backen:

  • 100 g Orangengelee
  • 200 g Staubzucker
  • 3 EL Orangen (Saft)

Form:

  • Butter
  • Semmelbrösel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Kastenform (30cm) ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, der Reihe nach die Eier, die Dotter und wenig Mehl hinzufügen. Das Salz, die Orangen- und Zitronenschale sowie den -saft unter den Teig heben. Den Teig in die geben befüllen und auf der zweiten Schiene von unten 1 Stunde und 20 min - 1 1/2 Stunden backen. Den Kuchen mit dem erhitzen Orangengelee bestreichen. Den Staubzucker mit dem Orangensaft durchrühren. Den Kuchen damit glasieren und mit dem übrigen Orangeat überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche