Orangenhippen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Zucker
  • 40 ml Orangen (Saft)
  • 30 g Mehl
  • 50 g Butter

Mehl, Orangensaft, Zucker sowie flüssige Butter gut miteinander durchrühren und ca. 1 Stunde im Kühlschrank gut durchkühlen. Jetzt auf einem leicht eingefetteten Backblech, das ein kleines bisschen mit Mehl bestäubt ist, sehr schmale, runde Taler pinseln und im Backrohr bei 190 °C bzw. Umluft 170 °C zwischen 8 und 12 min schön braun backen.

Anschliessend herausnehmen und kurz bei Raumtemperatur auskühlen, dann sind sie ebenfalls wunderbar knusprig. Die Orangenhippen passen quasi überall dazu, vor allem wenn es Eis ist. Wenn man sie aus dem Backrohr herausholt, also im warmen Zustand, dann sie sich übrigens supergut formen. Entweder in ein Häferl einfüllen, sodass man die typische Tulpenform hat oder um einen dicken Stift herumrollen, sodass man z. B. einen Hippen-Cannelloni gewinnen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangenhippen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte