Orangenherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 65 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Marillenmarmelade
  • 3 Unbehandelten Orangen; Orangenschalen davon
  • Rum

Marillenmarmelade mit wenigen Orangenschalen und ein kleines bisschen Rum durchrühren. Aus den übrigen Ingredienzien einen Mürbeteig herstellen und im Kühlschrank in etwa eine halbe Stunde ruhen. Den Herd auf 180 °C vorwärmen. Den Teig in etwa drei Millimeter dick ausrollen, kleine Herzen ausstechen und diese hell backen. Die ausgekühlten Herzen mit Marillenmarmelade befüllen und mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangenherzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche