Orangencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 4 Ungespritzte Orangen, Schalen
  • 3 Eier

Die Orangen heiß abspülen, abtupfen. Die Orangenschalen fein abraspeln. Für die Orangencreme kommen nur Früchte in Frage, die nicht chemisch behandelt wurden.

Die Milch mit dem Zucker gemeinsam aufwallen lassen. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Die geriebenen Orangenschalen zur Milch Form und etwa 20 min in der abkühlenden Milch ziehen.

Die Eier cremig aufschlagen, unter die Milch rühren und die Krem in feuerfeste Portionsformen oder evtl. eine grössere backofentaugliche Schale befüllen. Die Formen mit Aluminiumfolie verschließen und im Wasserbad im aufgeheizten Herd (Elektro 150 °C , Gas Stufe 1-2) in etwa 45 min gardünsten. Herausnehmen und auskühlen.

Am besten schmeckt die Krem, wenn sie gut gekühlt aus dem Kühlschrank kommt.

(Rezept aus: Joern Campe "Schlank, schmackhaft und gesund. München 1977)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche