Orangen-Paradeiser-Suppe mit Parmesan-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Orangen
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1000 ml Paradeiser (passiert)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Zucker
  • 70 g Parmesan (gerieben)
  • 1 Teelöffel Mehl

1. Orangen halbieren und den Saft ausquetschen (sollte 350 ml ergeben). Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein würfelig schneiden.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Paradeiser und Orangensaft zugiessen. Alles mit Pfeffer, Kreuzkümmel, Salz und Zucker würzen. Suppe mit geschlossenem Deckel 15 min leicht wallen.

3. In der Zwischenzeit Parmesan und Mehl vermengen. Bratpfanne ohne Fett erhitzen.

Je 1 El Parmesan-Mehl-Mix einfüllen, ein wenig verstreichen und krosse Chips rösten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. 4. Suppe zermusen, durch ein feines Sieb aufstreichen und nochmal mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Die Parmesan-Chips dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Paradeiser-Suppe mit Parmesan-Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche