Orangen-Panna-Cotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Gelatine
  • 750 ml Schlagobers
  • 50 g Zucker (eventuell mehr)
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Teelöffel Orangenschale (unbehandelt, abgerieben)
  • 2 Orangen
  • 1 EL Honig (eventuell mehr)
  • 2 Teelöffel Orangen (Saft)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillezucker, Zucker, Schlagobers und Zimtstange aufwallen lassen und offen bei geringer Temperatur 5 min auf kleiner Flamme sieden.

Vom Küchenherd ziehen, Gelatine auspressen und in der heissen Schlagobers zerrinnen lassen. Durch ein Sieb gießen, abgeriebene Orangenschale unterziehen und in 4 Förmchen (ersatzweise Tassen, mit 150 ml Inhalt) gießen. Mindestens 3 bis 4 Stunden bzw. eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Orangen abschälen, in Scheibchen schneiden auf eine Platte legen und mit dem Honig einmarinieren.

Die Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen und den Inhalt auf Teller stürzen. Orangenscheiben daneben gleichmäßig verteilen und mit Honigsosse beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Panna-Cotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte