Orangen- Oliven- Salat mit Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Stück Orange
  • 10 Stück Oliven (schwarz)
  • 1 Stück Zwiebel (groß, mild, rot, gehackt)
  • 1/2 - 1 Stück Zitrone (Saft)
  • 3 EL Arganöl (oder natives Olivenöl extra)
  • Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1/2 TL Paprika (edelsüß)
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Bund Petersilie (glatt, gehackt)

Für den Orangen-Oliven-Salat die Orangen schälen, dabei auch die weiße Innenhaut entfernen. Die Früchte mit einem feinen Sägemesser zunächst in dicke Scheiben schneiden und diese dann vierteln.

Auf einer Platte anrichten und mit den Oliven und der gehackten Zwiebel garnieren. Aus dem Zitronensaft, dem Argan- oder Olivenöl, Salz, dem Kreuzkümmel, Paprika und Chili ein Dressing bereiten und über den Salat ziehen. Mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Abwandlung:
Nehmen Sie statt Zitronensaft eine ganze Zitrone, die Sie mitsamt der weißen Innenhaut abschälen, in Scheiben und dann in kleine Stücke schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen- Oliven- Salat mit Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche