Orangen-Nuss-Schmelzerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

Für den Teig:

  • 4 Stk. Dotter
  • 280 g Staubzucker
  • 280 g Nüsse (gerieben)

Für die Füllung:

  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 2 EL Cointreau

Für die Glasur:

  • 150 g Staubzucker
  • 5 EL Cointreau

Für die Orangen-Nuss-Schmelzerln Dotter und Zucker dickschaumig rühren und die Nüsse unterziehen. Alles gut durchkneten, Rollen formen und 1 Stunde kalt stellen.

Mit einem Sägemesser Scheiben abschneiden und bei 150° ca. 17 Minuten backen. Die Orangenmarmelade mit dem Cointreau vermischen und jeweils 2 ausgekühlte Kekse damit zusammenkleben.

Staubzucker und Cointreau gut verrühren, in einen Einwegspritzbeutel einfüllen, ein kleines Stück der Spitze abschneiden und entweder Muster aufspritzen oder die Orangen-Nuss-Schmelzerln flächig glasieren.

Tipp

Sie können für die Orangen-Nuss-Schmelzerln eine beliebige Sorte geriebene Nüsse verwenden. Sehr gut schmecken die Kekse mit Walnüssen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare10

Orangen-Nuss-Schmelzerln

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 26.12.2015 um 08:58 Uhr

    passt genau zur Zeit....

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.12.2015 um 19:26 Uhr

    Tolle Idee, die muss ich machen!

    Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 13.12.2015 um 16:39 Uhr

    ich habe zwar schon 18 Sorten gebacken aber ich glaube, die nehme ich noch dazu

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 13.12.2015 um 22:59 Uhr

      ja die gehen recht schnell und es bleibt dann auch noch Eiklar für Busserln über

      Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 07.12.2015 um 21:21 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche