Orangen-Mango-Gelee mit Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Orangen-Mango-Gelee:

  • 4 lg Orangen
  • 1 Mango
  • 400 ml Orangensaft; abgekühlt
  • 10 ml Orangenlikör
  • 10 Scheiben Gelatine

Orangensauce:

  • 50 g Zucker
  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 100 g Orangenmarmelade
  • 20 ml Orangenlikör

Die Orangen von der Schale befreien und filetieren, die Mangofrucht von der Schale befreien und das Fruchtfleisch in kleine Stückchen schneiden. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Orangensaft mit dem Likör mischen. Die eingeweichte Gelatine in einer Schöpfkelle in heissem Wasser zerlaufen. Die Gelatine unter den Orangensaft rühren, eine längliche geben (z.B. Kastenform; diese mit Frischhaltefolie ausbreiten) bzw. Backschüssel mit ein kleines bisschen Gelee ausgiessen und abgekühlt stellen. Den Rest in geeistem Wasser abgekühlt rühren.

Wenn der Geleespiegel fest ist, die Orangenfilets und Mangowürfel in der geben gleichmäßig verteilen und mit dem beinahe erstarrten Orangengelee begießen. Zum Stürzen wird die geben kurz in heisses Wasser gestellt, folgend auf ein Brett gestürzt und in Stückchen bzw. Scheibchen geschnitten.

Sauce: Den Zucker in einem kleinen Kochtopf karamelisieren, mit Orangensaft und der Orangenmarmelade löschen und leicht leicht wallen, bis sich der Karamel gelöst hat. Die Sauce abkühlen und mit dem Likör aromatisieren.

Serviervorschlag: Auf mit Staubzucker bestäubten Portionstellern je 1 Scheibe Orangen-Mangogelee mit 1 Kugel Orangeneis anrichten, dazu eine Scheibe (vorher geschälte) Orange legen und mit der Orangensauce überträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Mango-Gelee mit Orangensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche