Orangen-Kranzkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Springform Mit Einsatz 18 Cm:

  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Mehl
  • 0.5 Orange (Schale davon)
  • 2 EL Orangenlikör
  • 100 g Staubzucker

Guss:

  • 2 EL Orangensaft (ca)
  • 1 Teelöffel Kokosfett

Garnitur:

  • Dünn abgeschälte, in Streifchen geschnittene Orangenschale
  • 20 g Zucker
  • 4 EL Orangen (Saft)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Butter und Zucker cremig rühren. Die Eier nach und nach unterziehen.

Das mit Backpulver vermischte Mehl sieben und der Menge hinzufügen. Als letzten Schritt die Orangenschale sowie den Orangenlikör kurz untermengen. Die Kranzform genau einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig hineingeben und glattstreichen. Backen.

Backzeit: ungefähr 40 Min.

Elektroherd: 200-220 °C

Umluft: 180 °C

Gasherd: Stufe 3-4

Den Staubzucker mit Orangensaft und dem geschmolzenen Kokosfett zu einem komplett glatten Guss durchrühren und den Kuchen damnit beziehen. Die Orangenschalenstreifen in dem mit dem Zucker aufgekochten Orangensaft legen und in etwa 5 min ziehen. Abgekühlt auf den Guss streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Kranzkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche