Orangen-Joghurt-Gelee mit Grapefruitsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Blatt Gelatine, hell
  • 0.5 Orange (Saft)
  • 175 g Joghurt (natur)
  • 1 Orange
  • 100 g Walnüsse, kandiert
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Pk. Vanillezucker

Ausserdem:

  • 2 Pampelmusen, rot
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 EL Orangenlikör (bis 2 El)

Gelatine nach Vorschrift in kaltem Wasser einweichen und ausquellen. In der Zwischenzeit Orangensaft erhitzen. Gelatine auspressen und im heissen Saft zerrinnen lassen. Später den Joghurt, feingewürfeltes Orangenfleisch und Walnüsse unterziehen. Abkühlen. Kurz bevor die Menge geliert, mit Vanillezucker gesüsste, steifgeschlagene Schlagobers locker unterziehen.

Menge in eine mit kaltem Wasser ausgespülte geben, z. B. in eine nicht zu hohe Glasschüssel, befüllen und mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen - am besten eine Nacht lang.

Für den Fruchtsalat Pampelmusen abschälen, in Spalten teilen und dann in feine Scheibchen schneiden. Mit Staubzucker bestäuben und mit Orangenlikör beträufeln. 15 min stehenlassen, dann gut durchmischen.

In der Zwischenzeit geben mit Gelee kurz in heisses Wasser tauchen. Mit einem Teller abdecken und blitzschnell kopfüber stürzen. Mit dem Grapefruitsalat anrichten und zu Tisch bringen. Eventuell Schlagobers dazu anbieten.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Joghurt-Gelee mit Grapefruitsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche