Orangen im Kokosmantel auf Cranberryschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Kernlose Orangen
  • 80 g Kokosette
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 3 EL Erdnussöl
  • 4 Himbeereis (Fertigprodukt)
  • 4 EL Himbeersosse
  • 130 ml Cranberrysaft
  • 2 EL Cranberries
  • 2 Dotter
  • 1.5 EL Zucker
  • 4 Minzekroenchen

Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):

Orangen abschälen und in dicke Scheibchen schneiden. Eier mit Vanillemark gut durchrühren. Orangen mehlieren, durch das Vanilleei ziehen, in Kokosette auf die andere Seite drehen und in heissem Erdnussöl auf beiden Seiten goldgelb zu Ende backen.

Dotter mit Zucker, Cranberrysaft und Ingwerpulver über heissem Wasserbad cremig schlagen und als Spiegel auf flachen Teller aufgießen. Die gebackenen Orangenscheiben mittig anrichten, Himbeereiskugel darauf setzen und mit Himbeersosse überziehen. Aussen rundherum Himbeersosse antropfen und mit einem Holzstäbchen ein Muster einwirken. Cranberries rundherum streuen und mit Minzekroenchen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen im Kokosmantel auf Cranberryschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche