Orangen-Henderl Mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Henderl, bratfertig, in etwa 1, 2 kg
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 3 Orangen
  • 1 Teelöffel Hühnersuppe ((Instant))
  • 750 g Brokkoli
  • 2 EL Walnüsse
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 3 EL Sossenbinder
  • Evtl. Küchenkräuter zum Garnieren

1. Huhn abspülen. Von innen und aussen mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. In einen Bräter legen.

2. Henderl im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft:

175 °C Gas: Stufe 3) ca. 1 ein Viertel Stunden rösten. Nach ca. 30 Min. Bratzeit das Henderl mit Orangenmarmelade bestreichen.

3. 1 Orange mitsamt der weissen Haut von der Schale befreien, dann in Scheibchen schneiden, halbieren. 2 Orangen ausdrücken. klare Suppe in ein Viertel l heissem Wasser zerrinnen lassen. Saft und klare Suppe nach 45 min ans Henderl gießen.

4. Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. In Salzwasser ca. 6 min gardünsten. Nüsse hacken und im Fett rösten. Orangenscheiben hinzufügen, kurz andünsten. Brokkoli abrinnen.

5. Henderl herausnehmen. Fond aufwallen lassen, binden, nachwürzen. Henderl mit Brokkoli und Orangen anrichten, garnieren. Soße gesondert anbieten. Dazu: Erdäpfeln.

Kohlenhydrate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Henderl Mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche