Orangen-Avocado-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Orangen (gross)
  • 3 Avocados, reif, aber nicht zu weich
  • 250 g Shrimps (Tiefseegarnelen), abgeschält
  • 1 Zitrone
  • 2 Teelöffel Senf
  • 1 EL Ketchup
  • 1 Teelöffel Worchestershiresauce
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Bund Dille
  • Salz

Die Orangen mit scharfem Küchenmesser bis aufs Fruchtfleisch von der Schale befreien, so dass die weisse Innenhaut entfernt wird. Über einer Backschüssel (um den Saft aufzufangen) das Fruchtfleisch aus den Trennhäuten filieren.

Die Avocados von der Schale befreien, halbieren, den Kern entfernen, die Hälften diagonal in halbzentimeterdicke Scheibchen schneiden. Orangenfilets, Avocadoscheiben sowie die Shrimps in eine ausreichend große Schüssel schichten.

Aus dem aufgefangenen Orangensaft, dem Saft der Zitrone und Worchestershiresauce, Senf, Tomatenketchup sowie dem Pflanzenöl eine Vinaigrette vermengen (am besten mit dem Quirl).

Den Dill abspülen, trockenschleudern und klein hacken. Zur Vinaigrette rühren und mit Salz nachwürzen. Die Sauce über die Ingredienzien gleichmäßig verteilen und in etwa eine Stunde durchziehen, dann alles zusammen vorsichtig mischen.

sie aus kalten Gewässern (Island, Grönland) kommen, sind sie großartig. Möglichst ungeschälte kaufen, dann aber knapp die zweifache Masse. Langsam im Kühlschrank entfrosten, dann von der Bauchseite her aus den Schalen lösen, den Rücken der Länge nach ein kleines bisschen einkerben, damit man den dunklen Darm entfernen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Orangen-Avocado-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche