Omeletts mit Ananas-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Biskuit:

  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone; abger.Schale davon
  • 40 g Mehl
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Pergamtenpapier

Füllung:

  • 1 Becher Ananas in Scheibchen (236 g)
  • 2 EL Ananassaft
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Sahnefestiger

Ausserdem:

  • 1 EL Staubzucker

Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech je Stück einen Kreis von 10-12 cm zeichnen. Eier trennen. Eiklar steif aufschlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln. Eidotter der Reihe nach unterrühren. Zitronenschale hinzufügen. Mehl und Maizena (Maisstärke) vermengen, daraufsiben und vorsichtig unterziehen. Kreise je mit ungefähr 2 El Biskuitmasse befüllen. Im Backrohr (E-Küchenherd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: St. 3) ungefähr 10 Min. backen. Aus dem Herd nehmen und auf der Stelle von dem Blech lösen. Über eine Rolle (aus Pappe oder Aluminiumfolie) klappen und abkühlen. Ananas abrinnen und Saft dabei auffangen. Ananassaft, Zucker, Frischkäse und Vanillezucker verühren. Schlagobers steif aufschlagen, dabei den Sahnefestiger einrieseln. Schlagobers in 2-3 Portionen unter die Käsecreme heben. Ananas in Stückchen schneiden. Käsesahne in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und in die Omeletts spritzen. Die Ananasstücke vorsichtig in die gespritze Frischkäsecreme drücken. Die Omeletts mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Omeletts mit Ananas-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche