Omelett mit Orangen für Wüstlinge und Liederliche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier
  • 2 Orangen
  • 1 Zitrone (*)
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Wie bei einem einfachen Omelett vorgehen: die Eier sowie den Zucker aufschlagen, Salz sowie den Saft der Orangen sowie der Zitrone dazugeben. In einer Bratpfanne im Olivenöl (**) rösten.

(*) Da die mittelalterlichen Orangen bitter waren, ist es empfohlen, Orangen mit Zitronen zu vermengen. Die Säure und der Zucker verhindern, dass das Ei gerinnt.

(**) im Originalrezept: 'oleum olive'. Es wird allerdings erwähnt, dass man ebenfalls Fett nehmen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Omelett mit Orangen für Wüstlinge und Liederliche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche