Omelett mit Kaviar und Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Lachs (geräuchert)
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 Teelöffel Butterschmalz
  • 50 g Kaviar

Räucherlachs in Streifchen schneiden.

Eier mit Salz, Pfeffer und Crème fraîche mixen. Die Hälfte von dem Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und die Hälfte der Eimasse hineingeben. Auf mittlerer Stufe stocken und zu einem Omelett zusammenschieben. Ein zweites Omelett ebenso kochen. Lachsstreifen und Kaviar darauf gleichmäßig verteilen.

Sekt-Frühstück, gereicht werden.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Omelett mit Kaviar und Räucherlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche