Omelett mit Faschiertem - China

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Faschiertes
  • 30 g Krabben
  • 2 Frühlingszwiebeln in feinen Scheibchen
  • 4 Eier
  • 1 EL Wasser
  • Öl

Gewüzmischung:

  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Glutamat (nach Wunsch)
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 EL Stärkemehl Pfeffer

Fleisch, Krabben und Frühlingszwiebeln mit der Kräutermischung mischen und 10 Min. ruhen. Die Eier gut aufschlagen, die Fleisch-Krabben-Mischung hinzfügen, ebenso das Wasser. Alles gut mischen. 1 El. Öl erhitzen und gleichmässig über den Pfannenboden gleichmäßig verteilen. 1 El. Der Teigmischung von beiden Seiten goldbraun backen, zur Hälfte falten und heiß zu Tisch bringen. Dieser Vorgang wird abermals, bis der Teig aufgebraucht ist. Wer es scharf mag, gibt ein kleines bisschen Chilisauce darüber.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Omelett mit Faschiertem - China

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche