Omas Hirseauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Hirse 750 ml Milch 1/2 Vanilleschote; Mark davon 1 Prise ; Salz 100 g
  • Butter; (1) 75 g Honig 3 Eier 1 Zitrone; Schale davon 50 g Mandelkerne;
  • Abgezogen, gehobelt 30 g Butter; (2)

Hirse abspülen und abrinnen. Milch mit Vanillemark und Salz aufwallen lassen, Hirse unter Rühren einstreuen, aufwallen lassen, in 15 bis 20 min quellen (derweil des Quellens ab und zu umrühren) und die Hirse auskühlen.

Eier trennen. Butter (1) cremig rühren, nach und nach Honig, Eidotter und Zitronenschale zufügen, Hirse portionsweise unterziehen und Mandelkerne zufügen.

Eiklar steif aufschlagen und unterziehen. Menge in eine eingefettete Gratinform befüllen, mit Mandelkerne überstreuen. Butter (2) in Flöckchen darauf setzen und die geben auf dem Bratrost in den Herd schieben.

Zugabe: Sauerkirschkompott.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Omas Hirseauflauf

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.08.2015 um 09:26 Uhr

    100 g Salz würde ich da aber nicht hineingeben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche