Omas Gefüllter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Leichtbutter
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Backpulver
  • 500 g Mehl

Füllung:

  • 1000 ml Milch
  • 4 Zucker
  • 2 Puddingpulver Vanille- oder evtl. Mandelgeschmack
  • 50 g Butter

Schokoguss:

  • 3 Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 2 Kakao
  • 125 g Kokosfett
  • 1 Rum
  • 1 Milch, vielleicht

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Leichtbutter, Zucker und Eier durchrühren, Salz und das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben. Zuerst rühren, dann alles zusammen zu einem Teig zusammenkneten. Den Teig teilen und auf bemehlter Unterlage zwei schmale Böden auswalken. Auf gut gefettete Bleche legen. Nacheinander schön goldbraun backen.

Nach Vorschrift den Vanille- oder evtl. Mandelpudding machen und die Butter in den heissen Pudding rühren. Sofort auf einen gebackenen, abgekühlten Boden aufstreichen, den zweiten daraufsetzen und mit einem Schokoguss überziehen. Dafür Zucker, Vanillezucker und Ei gut durchrühren, den gesiebten Kakao und den Rum hinzufügen, weiter rühren. Kokosfett erhitzen, bis es flüssig ist, wiederholt auskühlen und löffelweise dazugeben.

Rühren. Den Kuchen möglichst gleichmässig bestreichen.

Backzeit: 8-10 Min. Temperatur: 200 Grad

Ein altes, gutes Rezept! Leichter, wohlschmeckender und rasch zubereiteter Sonntagskuchen, außergewöhnlich für Kids geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Omas Gefüllter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche