Omas Apfelpunsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 60 g Apfeltee
  • 40 g Braunen Bandkandis
  • 3 Zimt (Stangen)
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Grappakandis (225 g)
  • 100 ml Calvados
  • 30 g Kräftiger Ostfriesen Tee, der nicht bitter wird
  • (z.B. Buenting Nr. 7)
  • Pro Gast eine braune Kandisstange
  • 2000 ml Wasser

Zubehör::

  • 6 Filtertüten mit Lasche
  • 1 Glasteekanne für den Apfeltee
  • 2 Rechaud
  • 1 Punschgefäss
  • Schöpflöffel
  • Feuerfeste Gläser zum Servieren

Apfeltee in Filtertüten gleichmäßig verteilen (ca. 15 Gramm je Filter). In eine Glaskanne mit dem braunen Bandkandis mit 1 l kochend heissem Wasser aufgiessen. Das gesamte auf einem Rechaud wenigstens 1 Stunde ziehen.

Darauf den Ostfriesen Tee kochen: Kanne heiß ausspülen und dann den Tee in zwei Filtertüten Form. Das gekochte Wasser zum Tee Form und 7 min ziehen! Den klaren Apfeltee in ein vorgewärmtes Punschgefäss abschütten. Gewürze: Zimtstangen und Kardamom, den Grappakandis und den Calvados hinzfügen.

Den Ostfriesentee in das Punschgefäss abschütten! Warm halten auf einem Rechaud und in einem schlanken, hohen Grogglas zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Omas Apfelpunsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche