Olivenöl-Schokoladenmousse und Mapo mit Rosmarin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 180 g Couverture
  • 125 g Olivenöl
  • 3 Eidotter
  • 55 g Zucker ((1))
  • 3 Eiklar
  • 55 g Zucker ((2))
  • 200 g Schlagobers
  • 4 Mapo; Mandarineart
  • Rosmarin
  • 1 EL Staubzucker
  • Couverture; für die Ringe
  • Vermittelt von R.Gagnaux

Ringe mit flüssiger Schokoladencouverture inwendig bestreichen und kühl stellen.

Für die Mousse: Die Couverture zergehen und das Olivenöl gemächlich unterziehen. In der Zwischenzeit Eidotter mit Zucker (1) cremig rühren, darunterrühren; Eiklar mit Zucker (2) zu Eischnee aufschlagen, Schlagobers aufschlagen, beides ebenfalls leicht unterziehen. In die Ringe abfüllen und 2 Stunden abgekühlt stellen.

Die Ringe entfernen, die Schokoladenmousse mit Schokoladenpulver überstreuen und auf einem Teller anrichten.

Die Mapos abschälen und in Filets schneiden. Den Restsaft mit dem Staubzucker einreduzieren und ein kleines bisschen gehackten Rosmarin beigeben.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Olivenöl-Schokoladenmousse und Mapo mit Rosmarin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte