Olivenfladen mit Sonnenblumen-Kernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 125 g Sonnenblumenkerne
  • 125 ml Sauerrahm
  • 125 ml Wasser (warm)
  • 20 g Germ
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 300 g Vollkornmehl
  • 100 g Oliven
  • Butter

Ersatzweise Zu Oliven:

  • Faschiertes
  • Schafskäse

Sonnenblumenkerne in einer Bratpfanne bähen, auskühlen.

Wasser, Germ, Schlagobers und Salz in einer Backschüssel durchrühren, bis die Germ gelöst ist. Oregano und Vollkornmehl unterziehen, 10 Min. kneten, dnn 45 Min. gehen.

Oliven entkernen, in Streifchen schneiden und mit gerösteten Sonnenblumenkernen unter den Teig durchkneten. Mit einem feuchten EL 16 Teigstücke abstechen, zu flachen Fladen drücken und auf einem mit Butter eingefetteten Bleck bei 255 Grad für 35 min backen.

Bei Verwendung von Käse bzw. Faschiertes:

Fladen zu Ende backen, Faschiertes in kleine Bällchen formen und rösten.

Die Hackfleischbällchen werden mit einem "abgerissenen" Fladenstück gegessen.

Schafskäse in feine Würfel schneiden und mit einem Stück Fladen dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Olivenfladen mit Sonnenblumen-Kernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche