Olivencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Kapern
  • 3 Gewässerte Anchovisfilet
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Pfeffer aus der Mühle Olivenöl zum zum zum Beträufeln

Die Oliven entkernen. Mit den Kapern und den Anchovisfilets im Handrührer sehr fein zermusen. In eine ausreichend große Schüssel Form. Knoblauchzehen von der Schale befreien, durch die Presse drücken und dazugeben. Den Senf sowie das Olivenöl unter stetem Schlagen mit dem Mixer oder evtl. mit dem Quirl unterziehen, bis eine nicht zu flüssige Paste entsteht. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In ein Glas befüllen. Die Oberfläche glattstreichen und mit Olivenöl beträufeln. Passt gut zu allem gut gebratenen Fleisch und Fondues. Schmeckt auch auf dem Brot. Haltbarkeit: stets mit Olivenöl bedeckt ungefähr vier Wochen im Kühlschrank.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Olivencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte