Oliven-Mandelhaehnchen mit Vanille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste mit Haut (a 150 g)
  • 1 Vanilleschote
  • Je 8 schwarze und grüne Oliven
  • 2 EL Geröstete Mandeln
  • 160 g Zwiebel
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 120 g Jungzwiebel
  • 1.5 EL Mandelöl
  • 130 ml Tomatensaft
  • 180 ml Geflügelfond
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 40 min):

Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Mark ausstreifen und das Vanillemark unter die Hähnchenhaut aufstreichen. Hähnchenbrust in heissem Olivenöl auf beiden Seiten anbraten, mit ein wenig Geflügelfond aufgießen, mit Thymianzweige im aufgeheizten Herd bei 170 Grad 5 bis 6 min durchziehen.

Geschälte, rote Zwiebeln in Stückchen schneiden, in heissem Mandelöl angehen, Frühlingszwiebeln (in Stückchen geschnitten) dazugeben, schwarze und grüne Oliven hinzufügen. Daraufhin mit Tomatensaft löschen, mit restlichem Geflügelfond aufgießen und auf den Punkt gardünsten, die gerösteten Mandeln unterziehen.

Gemüse mit Soße als Bett anrichten, Hähnchenbrust dreimal diagonal aufschneiden, darauf setzen und mit Thymian garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Oliven-Mandelhaehnchen mit Vanille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche