Oliven-Käsebällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 Stk. Oliven (grün, ohne Kerne)

Für den Teig:

  • 75 g Manchego (Schafkäse, gerieben)
  • 60 g Butter (in Würfel)
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Zum Fertigstellen:

  • 1 Stk. Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • Mohn
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Für die Oliven-Käsebällchen aus den angegebenen Zutaten einen Teig kneten und diesen 1 Stunde rasten lassen.

Anschließend daraus eine Rolle formen und in 20 Stücke schneiden. Die einzelnen Oliven nun in den Teig einpacken und wieder zu Kugeln formen.

1 Eigelb mit 1 EL Wasser verschlagen, die verpackten Oliven-Teigkugeln damit einstreichen und in Mohn panieren.

Bei 180° C ca. 20 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Oliven-Käsebällchen

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 12.11.2015 um 19:40 Uhr

    klingt nach einem tollen griechischen Rezept?

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 13.08.2014 um 06:27 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. jobse
    jobse kommentierte am 17.11.2013 um 17:05 Uhr

    schmeckt aber lecker

    Antworten
  4. karin6201
    karin6201 kommentierte am 10.10.2013 um 20:39 Uhr

    in Spanien kennen sie gr keinen Mohn...! Also würde ich das ohne machen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche