Oliven-Grießtörtchen mit marinierten Melanzani

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Weizengrieß
  • 300 ml Wasser
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Oliven (entkernt)
  • 80 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Stück Melanzani
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 TL Rosmarin (gehackt)
  • 3 Zehen Knoblauch (fein gehackt)
  • Cayennepfeffer
  • Olivenöl

Für das Oliven-Grießtörtchen mit marinierten Melanzani das Wasser aufkochen, Butter und Salz zugeben, den Grieß einrieseln und unter Rühren auf kleiner Flamme eindicken lassen. Dann die Oliven unterheben und die Masse ca. 1 cm hoch in eine mit Öl eingepinselte flache Form oder auf ein Backblech streichen. Auskühlen lassen und 8 Kreise ausstechen. Die Melanzani in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Trocken tupfen und in Olivenöl auf beiden Seiten anbraten.

In eine Schüssel geben und über jede Melanzanischeibe Knoblauch, Kräuter und Cayennepfeffer streuen. Wenn alle Scheiben angebraten und gewürzt sind, am Schluss etwas Olivenöl darüberträufeln.

Auf jedes Grießtörtchen mit einem Teelöffel ein Ziegenfrischkäse- Häufchen setzen.

1-2 zusammengeklappte Scheiben Melanzani darauflegen, eventuell mit einem Rosmarinzweig fixieren und die Oliven-Grießtörtchen mit marinierten Melanzani servieren.

Tipp

Oliven-Grießtörtchen mit marinierten Melanzani eignen sich hervorragend als Vorspeise oder für eine Party.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare19

Oliven-Grießtörtchen mit marinierten Melanzani

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 22.12.2015 um 07:09 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 12.11.2015 um 19:40 Uhr

    habe die melanzani zerschnitten, weil sie zusammengeklappt nicht so gut gehalten haben

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 17.08.2015 um 18:04 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 14.08.2015 um 16:17 Uhr

    Schaut schön aus!

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 11.08.2015 um 09:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche