Oliven-Cake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 225 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 4 Eier (verquirlt)
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Weisswein
  • 100 g Greyerzer; in kleine Würfel geschnitten
  • 20 g Oliven (entsteint)
  • 20 g Oliven (entsteint)
  • 100 g Schinken; in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (für die Form)

Mehl und Backpulver gemeinsam in eine ausreichend große Schüssel sieben und eine Ausbuchtung eindrücken. Die Eier und die Hälfte des Olivenöls in die Ausbuchtung Form, mischen und nach und nach das übrige Olivenöl und den Wein hinzufügen, bis ein glatter Teig entsteht. Greyerzer, Oliven und Schinken unterziehen, würzen.

Den Teig in eine mit bebutterter Aluminiumfolie ausgelegte Tortenform (Quicheform) befüllen. Im aufgeheizten Herd (190 Grad ) 40 Min. backen, bis sich der Cake von dem Rand löst. In der Folie abkühlen, herausnehmen, die Folie entfernen und in Scheibchen geschnitten zu Tisch bringen.

Passt lauwarm beziehungsweise abgekühlt großartig zum Apero.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Oliven-Cake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte