Oliven-Blätterteig-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Oliven-Blätterteig-Schnecken den Teig aufrollen und mit der Hälfte des verquirlten Eies bestreichen. Den geriebenen Parmesan aufstreuen. Die Oliven hacken und ebenfalls gleichmäßig auf den Parmesan streuen.

Als Abschluss das getrocknete Basilikum nach Geschmack auf das Ganze verteilen. Den Teig samt Inhalt aufrollen und in Scheiben schneiden.

Die so entstandenen Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem restlichen verquirlten Ei bestreichen.

Bei 180 °C Heißluft im Backrohr etwa 12 bis 15 Minuten backen, bis die Schnecken schön goldbraun sind. Die Oliven-Blätterteig-Schnecken sind ideal als Fingerfood fürs Picknick - dazu am Besten Cocktailparadeiser!

Tipp

Man kann die Schnecken auch mit Pizzateig machen - da nimmt man die doppelte Menge der Zutaten und bäckt die Schnecken etwas länger. Oliven-Blätterteig-Schnecken lassen sich auch mit schwarzen Oliven zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Oliven-Blätterteig-Schnecken

  1. monic
    monic kommentierte am 11.11.2015 um 10:08 Uhr

    toller Snack

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 10.08.2015 um 23:11 Uhr

    Probierenswert

    Antworten
  3. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 24.07.2015 um 07:52 Uhr

    super

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 22.07.2015 um 02:52 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche