Oktupus mit Wein gedünstet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 dag Küchenfertiger Oktupus
  • 6 Zwiebeln (eventuell mehr)
  • 3 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 2 Paradeiser (oder: abgetropft aus dem Tetrapak) (evtl. mehr)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 25 cl Wein (rot/weiss ist egal)
  • 1 Esslöffel Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Oktupus wachen und die Körperhöhle ausspülen, anschliessend die Mundöffnung, die mittig zwischen den Fangarmen auf der Unterseite zu sehen ist entfernen.

Zwiebeln pellen, halbieren und in Streifchen kleinschneiden.

Knofel pellen udn fein häckseln, evt. Durchpressen.

Oktupusarme und -koerper in 3-5 cm-Stückchen tielen, ggf. Paradeiser buerhen udn abziehen, entsteinen und würfelig kleinschneiden.

In das Reindl das Öl heiß machen, dadrin die Oktupusstuecke anbräunen. Sobald die rotbraun sind, Zwiebeln, Lorbeer und Knofel dazugben und 10-1500 cmin. andünsten. Die Paradeiser dazufügen und den Wein eingießen-Deckel drauf und bei kleiner Temperatur 1 h glimmen.

mit Salz und viel Pfeffer sowie dem Essig würzen und eine Nacht lang ziehen lassen.

Als kalte Entrée auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Oktupus mit Wein gedünstet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche