Okrasalat mit Orangenscheiben und Bohnenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Glas Bohnenkerne
  • Salz
  • 200 g Okraschoten
  • 5 Schalotten
  • 1 EL Maiskeimöl
  • 4 Orangen
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • 1 Stielansatz Zitronenmelisse

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Raffiniert: Okraschoten werden in Orangensaft gedünstet.

Bohnen in Salzwasser etwa Zehn min machen. Oberen Stielansatz der Okraschoten klein schneiden und die Schoten der Länge nach halbieren. Schalotten in Ringe schneiden und im heissen Öl glasig weichdünsten.

ein Viertel der Orangen ausdrücken. Restliche Orangen einschliesslich der weissen Haut dick von der Schale befreien und filetieren. Den Saft dabei auffangen. Gesamten Saft zu den Schalotten Form. Aufkochen und die Okraschoten darin in etwa Fünf Min. weichdünsten. Orangenfilets dazugeben. Mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit den abgetropften Bohnenkernen und Melisseblättchen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Okrasalat mit Orangenscheiben und Bohnenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche