Okonomyaki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Mehl
  • 200 ml Wasser
  • 2 Stück Eier
  • 1 Stück Weißkraut
  • 10 Streifen Speck
  • 10 Streifen Putenfleisch
  • 5 Stück Champignons

Für das Okonomyaki die Zutaten verrühren und in der Pfanne beidseitig braten. Wenn erhältlich, mit Okonomisauce und Katsubushi (getrocknete Fischflakes) und Japanischer Mayonnaise verzieren.

Tipp

Das Okonomyaki ist ein perfektes Katerfrühstück. Wer möchte gibt noch Zwiebel hinzu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare14

Okonomyaki

  1. GFB
    GFB kommentierte am 27.11.2015 um 11:33 Uhr

    Bestimmt sehr gut.

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 23.11.2015 um 08:21 Uhr

    interessant-muß man probieren

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 22.11.2015 um 19:11 Uhr

    interessant

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 22.11.2015 um 12:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 22.11.2015 um 10:59 Uhr

    Super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche