Offene Ravioli mit Pfifferlingen und Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Zutaten Für Offene Ravioli:

  • 6 Lasagneblätter
  • 250 g Eierschwammerln, geputzt und geviertelt
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 500 g Spinat (frisch)
  • 5 Paradeiser, enthäutet, entkernt und kleinge
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • Olivenöl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone

Zutaten Für Die Sosse:

  • 1 Tasse süsses Schlagobers
  • 0.5 Tasse Weisswein (Riesling)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Offene Ravioli Die Lasagneblätter in Salzwasser mit ein kleines bisschen Olivenöl gar zubereiten, abrinnen und halbieren. Die eine Hälfte der Blätter auf ein mit Olivenöl bestrichenes Blech legen. Den Spinat von Strünken befreien, abspülen, abtrocknen und in kochend heissem Salzwasser zwei Min. blanchieren.

Den Spinat auspressen und auf die Nudelblätter gleichmäßig verteilen. Die Eierschwammerln putzen und in einer Mischung aus Olivenöl und Butter mit Knoblauch drei bis vier min richtig schön in der Bratpfanne schwenken. Alles zusammen in der Bratpfanne ständig bewegen und mit Salz, Pfeffer sowie ein klein bisschen Zitrone würzen und ebenso auf die Nudelblätter gleichmäßig verteilen.

Später das zweite halbe Nudelblatt darauf legen. Darauf einen Löffel Tomatenfleisch und ein wenig Parmesan Form. Alles mit Olivenöl benetzen und für zehn min in den 180 °C heissen Backrohr mit Oberhitzegrill schieben. Die Ingredienzien gardünsten zu Ende, der Nudelteig wird leicht kross und es duftet nach Knobi.

Soße Während der Backzeit aus süsser Schlagobers und Weisswein eine Soße machen. Einfach Schlagobers und Wein in eine Sauteuse Form und um 1/3 kochen. Mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Muskatnuss würzen. Die Konsistenz soll schön dünnflüssig sein. Nun die offenen Ravioli mit Sauce und Wein zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Offene Ravioli mit Pfifferlingen und Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche