Ofenkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Teelöffel Öl
  • 600 G. Magerquark
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepr
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver
  • 20 Cherrytomaten Oder 4 nor

1 Knoblauchzehe, durchgepresst, klein 20 Cherrytomaten htomaten Oder 4 normale, geviertelt

Die Erdäpfeln abspülen und genau bürsten, damit die Schale sauber ist, denn die soll mitgegessen werden. Die Erdäpfeln diagonal halbieren und auf die Schnittflächen setzen. Mit einem scharfen kleinen Messer aus den Kartoffelenden einen Keil entfernen. Ein Blech mit Öl auspinseln, die Kartoffelhälften darauf gleichmäßig verteilen, mit Salz würzen und im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C eine halbe Stunde backen.

Schnittlauch und Basilikum feinschneiden, unter den Topfen vermengen und mit Knoblauch, Pfeffer und Salz würzen.

Die Ofenkartoffeln mit den Paradeisern anrichten, mit Paprikapulver überstreuen und mit dem Kräuterquark zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ofenkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte